Full text: Beiträge zur Kenntniß der Justizverfassung und juristischen Literatur in den preussischen Staaten (Bd. 3 (1797))

327 
und die Bestrafung der Verfälschungen 
dem foro ordinario überlassen sollen? rtc. 
Marienwerder, d. 24sten Novbr. 1796. 
Die Westpreussische Kammerjustizdeputation. 
Resolution 
auf die vorstehende Anfrage.! 
Aus den in Euerm Berichte vom 24sten 
Novbr. d. J. angeführten Gründen hat es kein 
Bedenken, daß, da die Fälschung qu. bloß 
zur Verheimlichung der Holzdefraudation un¬ 
ternommen worden, über beide Verbrechen zu= 
gleich von Euch erkannt werden muß. rc. 
Berlin, d. 12ten Dezbr. 1796. 
v. Goldbeck. 
An die 
Westpreussische Kammerjustizdeputation 
zu Marienwerder. 
Entscheidung der Jurisdiktionskommission, 
wodurch die Kognition über eine Ver= 
giftung durch fahrlässige, von dem Apo= 
theker geschehene, Verwechselung der ver= | | 
ordneten Medizin mit einem Gifte der 
Regierung zugesprochen wird. 
Die von Sr. M. von Preussen zur Ent= 
scheidung der Jurisdiktionsstreitigkeiten zwischen 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer