Full text: Historischer Schauplatz vornehmer und berühmter Staats- und Rechts-Gelehrten ([1] (1710))

86 Denckwürdige Lebens-Memoire 
ringen ist. Dieses Teutsche Carmen hat er Anno 
1649. bey der Einweyhung des Lust=Hauses / so 
oben auffstehet / in dem 23. Jahr seines Alters / 
als Cammer=Juncker / da er seine Studia ad usum 
zu bringen anfieng / auf gnädiges Begehren Sr. 
Fürstl. Durchl. Hertzog Ernsts / verfertiget / 
welches Poema Tenzelius in seiner curiosen Biblio¬ 
thec 1. Reposit. Anno 1704. p. 113. biß 147. mit 
(8.) Hat er 
gelehrten Anmerckungen ediret. 
an dem Compendio Historiæ Gothanæ arbeiten 
(9.) Hat er zu den Actis Eruditorum 
helffen. 
Lips. viel contribuiret. (10.) Hat er auch die 
Defension de Justitia protectionis in Erfurtum 
ediret. Wer mehr von seinem gefuͤhrten Lebens¬ 
Lauff zu wissen verlanget/ der kan das Programma, 
so Anno 1692. als der Herr von Seckendorff den 
18. Dec. zu Halle gestorben / und sein enrseelter 
Cörper von dar nacher Maͤuselwitz abgefuͤhret 
wurde / zu Halle angeschlagen worden / nachsehen. 
Jmgleichen die Trauer=Rede / so ihm der Herr 
Thomasius zu Ehren gehalten. 
c 
VIII. 
ANDREAS MYLIUS. 
Beruͤhmter Rechtsgelehrter und 
Professor zu Leipzig. 
St gebohren zu Scheplin bey Eu= 
lenburg in Meissen Anno 1649. den 
20. April. Sein Herr Vatter ist 
gewesen Andreas Mylius, Burger= 
meister zu Eulenburg. Seine Frau Mutter aber 
Max-Planck-Institut für 
urc
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer