Full text: Historischer Schauplatz vornehmer und berühmter Staats- und Rechts-Gelehrten ([1] (1710))

berühmt. Staats= und Rechtsgel. 189 
Männer Anführung / er dergestalt in allen ge= 
schickten Wissenschafften sich qualificiret gemacht/ 
daß er endlich als ein capables Subjectum, in ho¬ 
hen wichtigen Affairen konnte gebrauchet werden. 
Er brachte es endlich so weit / daß er von 
Friderico Sapiente, Chur=Fürsten zu Sachsen / 
zu der höchsten Dignirat eines Cantzlers erhoben 
wurde / welcher Function er auch mit grossem 
Eyffer vorgestanden / und zu dem damahligen 
Religions= und Roformations=Werck ein gros= 
ses contribuiret. Anno 1520. ist er zu Cölln am 
Rhein bey dem damals gehaltenen Colloquio 
zwischen Chur=Fürst Friderico und Erasmo Ro- 
terodamo, Lutheri wegen / mit bey gewesen / hat 
auch daselbst dem anwesenden Paͤbstlichen Abge¬ 
sanden Alexandro, welcher begehrete / daß man 
Lutherum gewissen Bischoͤffen zur Captur uͤber¬ 
lieffern solte/ geantwortet. Es ist auch sonderlich 
notable das Colloquium, welches er mit Johan¬ 
ne Glapione, des Käysers Beicht=Vatter / Lu- 
theri wegen / gehalten / dessen Contenta der Herr 
von Seckendorff in Historia Lutheranismi I. 
LXXXVIII. Add. II. referiret. 
Auf dem damahligen/ wegen dieser Reli¬ 
gions=Sache gehaltenen Convent zu Augspurg / 
hat er sich dermassen vortrefflich auffgefuͤhret / und 
dieses so hohe wichtige Reformations=Werck in 
guten Stande zu setzen/ hoͤchst angelegen seyn las¬ 
sen / daß er auch damals allen Ruhm davon getra¬ 
gen / und von der Nachwelt glorieus erhalten 
wird. 
Er war ein Mann/ welcher nebst der singu¬ 
lairen Erudition, eine ungemeine Beredtsamkeit 
besaß / 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer