Full text: Historischer Schauplatz vornehmer und berühmter Staats- und Rechts-Gelehrten ([1] (1710))

16 Denckwürdige Lebens-Memoire 
tzen / die allein ihres Herrn Bildnuͤß tragen. Die¬ 
ses hatte sein Eyffer ihm auffs schärffste ins Herr 
gedrucket/ und seine Gefliessenheit ließ es in allem 
seinen Thun / wie in einem reinen Spiegel / zu 
beyderseits völligem Vergnügen / angenehmlich 
gegenstrahlen. Er widmete sich gaͤntzlich zu dem 
Dienst seines allergnaͤdigsten Herrn/ und entzog 
demselben nichts von seinem Vermoͤgen/ sondern 
wendete bey ihm selbsten alles an/ das ihm bey¬ 
wohnende Pfund nach seinem hoͤchsten Werth 
außzubringen. Sein Fleiß kam seinen haͤuffi¬ 
gen Geschaͤfften vor/ und hieß nicht die Arbeit auf 
ihn/ sondern denselben auf die Arbeit / am we¬ 
nigsten / das so heut gethan seyn wollen / auf den 
Morgen warten. Seine Fertigkeit vermochte 
allem Anstand und Anstoß zu begegnen / sein 
Verstand war geschickt alles gleich zu fassen/ 
und schwere Sachen wie die leichten/ frembde 
und unbekannte wie die taͤgliche und gewohnte 
zu handeln. Seine Freudigkeit belebte mit einer 
eigenen Anmuth die verdrießlichste Verrichtun¬ 
gen / und sein Licht zeigte ihm den Weg aus den 
dunckelsten Irrgaͤngen der zweiffelhafften Vor¬ 
falligkeiten zu gelangen. Seine Unverdrossenheit 
verwandelte ihm die Last seiner Bedienung in eine 
Lust / und die Statigkeit begleitete den Vorsatz/ 
derselben nichts von eigenen Angelegenheiten ein¬ 
greiffen zu lassen. Eine unbeschraͤnckte Ergeben¬ 
heit vollendete das Opffer seiner Pflicht/ und eine 
unverletzte Geheimnuß war das Heiligthum/ in 
welchem dasselbe beschlossen wurde; Wie der¬ 
gleichen Qualitaͤten in der ersten Bestallung / als 
Beweg=Ursachen seines Beruffs/ angefuͤhret 
Wei= 
werden. 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer