Full text: Organisation der öffentlichen Lehr-Anstalten in Basel

5 
len lassen, als die eben so hoch bezahlte 
Nebenstunde nun zu den ordentlichen Schul¬ 
stunden gezogen worden, und alle Geschenke 
an die Lehrer an Neujahrs- und Namens¬ 
tagen und in der Messe verboten sind. Für 
diese Beschränkung des Einkommens werden 
die Lehrer durch eine Zulage entschädigt. 
Jedoch wird auch diese Zulage nur denje¬ 
nigen Schullehrern zufliessen, welche sich 
zur Vervollkommnung ihrer Schule und 
zur Lehrart nach verbesserter Methode ge¬ 
neigt und thätig zeigen. 
Wenn auch in der Folge die verbesserten 
Elementar-Schulen dem Zweck entsprechen, 
eine Anzahl Knaben für das Gymnasium 
vorzubereiten, so sind sie deßwegen noch 
nicht hinreichend, um Knaben, die den 
Gymnasial=Cursus nicht machen können, 
diejenigen Kenntnisse und Fertigkeiten mit¬ 
zutheilen, deren sie bey jeder Berufsart zu 
ihrem Fortkommen kaum entbehren können, 
und als Staatsbürger gar sehr bedürfen. 
Wir haben deßwegen für solche Knaben eine 
dritte Classe mit zwey Ordnungen errichtet, 
2 
e 
Max Planck nstitute for 
orse
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer