Full text: Degen, Johann Friedrich: Ueber Mittelschulen

. 
Ueber 
Mittelschulen, ihre Form und Bestimmung. 
Der Genius des merkwürdigen achtzehnten Jahrhun= 
derts zeigte uns, besonders noch kurz vor seinem Schei= 
den, überall neue Gestalten der Dinge und veränderte 
Ansichten. Wohin er sich wendete, da wollte er um= 
schaffen. Während er manche äusserliche Massen zur Em= 
pfänglichkeit für künftige Schöpfungen langsam vorberei= 
tete, fieng er erst heimlich an, die Jdeen der Menschen 
für seine verborgenen Entwürfe unzubilden. So ver= 
lohren die Systeme mehrerer Wissenschaften allmälig ihre 
vorigen Gestalten, und träten nach und nach als neue 
Formen hervor. Die neueste Geschichte des menschlichen 
Wissens hat die Modelle iener Formen bereits in ihre 
Archive niedergelegt, aber die Werke selbst stehen überall 
vor unsern Augen da. Theologie, Jurisprudenz, Medi= 
ein, Philosophie, Dekonomie u. s. w., mit ihren ehema= 
ligen Umrissen verglichen, erkennen wir iezt kaum mehr. 
Und noch ist dem Anschein nach ihre Unschaffung nicht 
ganz vorüber, indem an den einzelnen Theilen noch täg¬ 
lich manches umgebildet wird. 
Jn dieser grosen und wichtigen Umschaffungsperiode 
sieht unter den neuen Gestalten die Pädagogik mit oben 
A 2 
an, 
Max-Planck-Institut für Bildungsforschun 
nck Ir 
ute
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer