Volltext: Führer zum Himmel

willen, die du am Kreuze erduldet, be-
sonders als deine heiligste Seele sich von
deinem gebenedeiten Leibe trennte, er-
barme dich meiner, vor allem in der
Stunde meines Todes, wenn auch meine
Seele sich trennt von meinem Leibe und
vor deinen Richterstuhl hintritt.

Wenn der Priester einen Teil der heiligen Hostie
in den Kelch fallen läßt, betrachte, wie die Seele
Jesu in die Vorhölle hinabsteigt.

O Jesus, der du nach deinem Hinschei-
den in die Vorhölle hinabgestiegen bist, um
den dort zurückgehaltenen Seelen die frohe
Botschaft der vollbrachten Versöhnung und
ihrer nahen Erlösung zu verkünden, laß
auch bei diesem heiligen Opfer die Früchte
deines Leidens und Sterbens den armen
Seelen im Fegfeuer reichlich zuteil wer-
den, damit sie, von ihren Peinen errettet,
der ewigen Ruhe teilhaft werden.

Wenn der Priester an die Brust schlägt und drei-
mal Agnus Dei usw. spricht, betrachte, wie so viele
beim Tode Jesu reumütig an ihre Brust schlagen und
sich bekehren.

O barmherziger Jesus, beim Anblicke
deines geduldigen Leidens und Sterbens
sind viele reumütig in sich gegangen und
haben sich aufrichtig zu dir bekehrt. Gib
auch mir armen Sünder um der Verdienste
deines bitteren Leidens willen eine voll-
kommene Reue über alle meine Sünden
und die Gnade, dich in Zukunft nicht mehr

Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

powered by Goobi viewer