Full text: Bion, Nicolas: Nicolaus Bions ... Neueröfnete mathematische Werkschule oder gründliche Anweisung wie die mathematische Instrumenten nicht allein schiklich und recht zu gebrauchen, sondern auch auf die beste und accurateste Art zu verfertigen, zu probiren und allzeit in gutem Stande zu erhalten sind

lowohl der Haupt-als Nebenplaneten bey der Erde und dem
Jove richtig zu erhibiren, von dem weitberühmten Mathe-
matiker, Herrn D. Lotharius Zumbach, ausgeſonnen worden,
gezeiget, ferner in dem zwölften Capitel verſchiedene Kunſt-
maſchinen, welche obbeſagte beede Bewegungen, vermöge der
Uhrräder curiös weiſen, endlich aber in den übrigen noch die-
jenigen Inſtrumenten vorgeſtellet, die zu denen Obſervationen
gewidmet ſind, bey welchen letzten das aſtronomiſche Hand-
buch Herrn Roſtens, zu deren mehrern Gebrauch, denen Lieb-
habern der Aſtronomie gar wohl recommendiret werden mag. Sollte dieſer Theil auch ſeine Approbation finden, ſo werde
inskünftige, ſo GOtt Geſundheit und Leben verleihet, wie-
der eine neue Continuation darſtellen, abſonderlich aber, ſo
ſich einige curiöſe Liebhaber der Mathematik mögten belieben
laſſen, eine und andere neue und nutzliche mathematiſche Inſtru-
menten einzuſchicken, worzu ich ſelbige hiemit freundlich erſu-
che, um deſto eher befliſſen ſeyn können, in meinem guten Vor-
haben fortzukommen. Der geneigte Leſer lebe inzwiſchen
wohl, und laſſe ſich die gute Unternehmung
noch ferner gefallen.

494.1.

0612-01

J. G. D. P. P.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer