Volltext: Branca, Giovanni: Le machine

L’Ottaua figura è apunto della for-
za dell’ altre, che trouandoſi l’ac-
qua in K. & biſognando alzarne vna
certa quantità, e portione in L. entran-
do in D. E. & di lì nel tubo G. & l’a-
ria compreſſa in B, caminando per il ſi-
fone C. ſpingendo l’aria rinchiuſa in
A. fa ſalire l’acqua per il ſifone I. tem-
perandoſi l’ingreſſo primo dell’acqua
con la chiauetta H. come ſi vede.

OCtaua figura eſt eiuſdem modi ac aliæ, quoa
cum ſit aqua in K. ñ opor teat ex ea quamdam
quantitatem extollere in L. intrantemin D. E. ñ illinc
in tubum G. ñ aer compreſſus in B. deambulans per
ſciphonem C. compellens aerem incluſum in A. facit
aſcendere aquam per ſciphonem I. temperans ſe ingreſ-
ſus primus aquæ cum clauicula H. vt videtur.

Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

powered by Goobi viewer